Tensidemischung für Bademittel und Duschgel

Tensidemischung für Bademittel und Duschgel

Inspirationsquelle

Ich bereite gerne im voraus meine Tenside Mischung und lagere diese in Kühlschrank bis ich diese für Duschgel oder Bademittel einsetzte.

Zutaten für ca. 280 ml

% Menge Einheit Zutaten
5 14 g SLSA (Sodium lauryl sulfoacetate)
5 14 g SCS (Sodium Coco Sulfate)
5 14 g SCI (Sodium Cocoyl Isethionate)
5 14 g Coco glucoside
5 14 g Xylite
74.6 208.8 g Wasser
0.2 0.6 g Xanthan
0.2 0.6 g Benzyl DHA

Herstellung

Da die Tensid Pulvern reizend sind, unter der Ventilation arbeiten und Gesicht Schutz tragen. Alle Pulver abwiegen, Wasser hinzufügen und kurz im Wasserbad erhitzen. Mit dem elektrischen Mixer gut mischen. pH prüfen und ein paar Tropfen Zitronensäure bis pH 5.5 hinzufügen. Diese Mischung entspricht 14.5% waschaktiven Substanzen (WAS) gemäss Tensiderechner von Olionatura.

Fazit

Die Mischung ist am Anfang eher flüssig, wird aber mit der Zeit fester. Sie bleibt weiss, wird nicht durchsichtig. Die gleiche Menge Tensidemischung mit Xanthan-Gel, Reis Gelee oder Hafermilch mischen um ein Duschgel oder Bademittel zu herstellen. Aroma, Mica und zusätzliche Wirkstoffe (Glyzerin, Öl usw…) können beigemischt werden.

Personalisierung

Für  mehr Schaum: Decyl glucoside statt SCI oder Xylite einsetzen.

Tensidemischung für Bademittel und Duschgel