Peter’s shampoo mit Kastanien

Peter's shampoo mit Kastanien

Inspirationsquelle

Ich wollte mein Kastanien-Mazerat einsetzen: ideal in ein Shampoo da es Saponinen enthält.

Zutaten für ca. 50 g

% Menge Einheit Zutaten
55 27.5 g Sodium Coco Sulfate (SCS)
7.5 3.75 g Sodium Cocoyl Isethionate (SCI)
7.5 3.75 g Sodium lauryol lactylate (SLL)
9.6 4.8 g Hydrolat Johaniskraut
10 5 g Kastanien Mazerat
10 5 g Kokosfett
0.1 2 Tropfen Zitronenegrass ätherisches Öl
0.2 4 Tropfen Thymian ätherisches Öl
0.1 0.05 g Mica Caraibes

Herstellung

Mazerat, Kokosfett und SLL im Wasserbad stellen bis es geschmolzen ist. Sodium Coco Sulfate, SCI und Wasser mit der Ölphase zusammen mischen, ätherische Öle und Mica hinzufügen. In eine Forme abfüllen und für 24 Std trocknen lassen.

Fazit

Johaniskraut ist beruhigend und regenerierend, Thymian wirkt gegen Schuppen und Kokosfett wird in Asien für glänzende Haare eingesetzt. Ich mag den zitronartigen Duft, sehr erfrischend.

Peter's shampoo mit Kastanien

2 Gedanken zu “Peter’s shampoo mit Kastanien

  1. Hallo Miss K.,

    vielen Dank für Deine tollen Rezepte. Habe Dich vor ein paar Tagen entdeckt und finde Deine Site sehr inspirierend!
    Darf ich Dir eine Frage stellen? Ich möchte eines Deiner Shampoos nachrühren, aber leider finde ich SLL (Sodium Lauroyl Lactylate) nirgends. Wo kaufst Du das Tensid?
    Vielen Dank für Deine Antwort und viel Spass beim Rühren!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.