Handcreme mit roten Beeren

Handcreme mit roten Beeren

Inspirationsquelle

Ich brauche eine neue Handcreme. Die soll schnell einziehen und fein düften.

Zutaten für ca. 50 ml

  • 5 ml Kokosöl
  • 10 ml Caprylis
  • 2 g Olivem 1000 (Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate)
  • 1 g Bienenwachs
  • 30 ml Wasser
  • 0.6 g Himbeere Pulver
  • 0.6 g Cranberry Pulver
  • 0.6 g Rosa Oker
  • 5 g Cistrose Gel (mit 2 % Xanthan)
  • 2 Tropfen Himbeere Aroma
  • 7 Tropfen Cosgard (Benzyl Alcohol, Dehydroacetic Acid, Aqua)

Herstellung

Öle, Olivem und Bienenwachs erwärmen bis alles geschmolzen ist. Wasser und Cistrose Gel auf ca. 60°C erwärmen und Himbeere Pulver, Cranberry Pulver und Rosa Oker unter ständigem Rühren einfügen. Wasserphase und Öl Phase unter ständigen rühren mit dem Besen emulgieren. Wenn es abgekühlt ist, Himbeere Aroma und Cosgard hinzufügen.

Fazit

Carpylis und Kokosöl ziehen schnell ein und Wachs hinterlässt einen dünnen Schutzfilm auf der Haut. Cistrose pflegt die rissige Haut und die Beeren bringen Antioxidans. Mit dem Oker habe ich eine kräftige rosa Farbe erhalten.

Personalisierung

Für sehr rissige Hände: Lavendel ätherisches Öl hinzufügen

Handcreme mit roten Beeren